Unbeantwortete Systemfrage

Welche Taktik sich durchsetzen wird, ist noch völlig ungewiss

  • Von Sebastian Stiekel, dpa
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Angriffslustig wie der FC Barcelona oder abgeklärt wie Inter Mailand? Welcher Spielstil die WM prägen wird, ist genauso offen wie die Frage nach dem neuen Weltmeister. »Ich hoffe, dass wir schnellen Offensivfußball sehen werden«, sagt Guus Hiddink. Sicher ist sich der niederländische Taktik-Papst da aber nicht, denn einen einheitlichen Modetrend gibt es im Fußball zurzeit nicht. In den vergangenen Jahren führten völlig verschiedene Wege zum Erfolg. Spanien gewann die EM 2008 mit schnellem Kurzpassspiel, Italien die WM 2006 dank exzellent organisierter Defensive. Auch die jüngsten Champions-League-Sieger Barca und Inter könnten unterschiedlicher kaum spielen.

Vor dieser WM haben die meisten Trainer daraus den Schluss gezogen: Jeder muss alles können. Reine Betonmischer werden in Südafrika genauso wenig Chancen haben wie brotlose Künstler. So haben die traditionell dem Spektakel zugeneigten Niederländer...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 465 Wörter (2942 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.