Drei Forderungen gegen den Wahnsinn

Friedensbewegung bittet um Unterschriften zum Ausstieg aus dem Afghanistan-Krieg

  • Von René Heilig
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Bisweilen haben wir Deutschen schon seltsame Anwandlungen. Dass die Zufriedenheit mit der Arbeit der schwarz-gelben Bundesregierung mit nur 12 Prozent tief im Keller ist, kann angesichts der ungenierten Sparattacken nicht verwundern. 86 Prozent der Deutschen sind – laut ARD-DeutschlandTrend EXTRA – unzufrieden mit der Arbeit von Union und FDP. Personell gesehen liegt Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel nur noch auf Platz sieben. An der Spitze der Beliebtheitsliste liegt Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU). Mit seiner Arbeit sind laut Umfrage 68 Prozent zufrieden.

Seltsam! Denn über drei Viertel der Bevölkerung – so sagen seit Monaten stabil bleibende Umfragewerte – wollen, dass sich die Bundeswehr umgehend aus dem Afghanistan-Krieg zurü...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.