Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Sachsen-Anhalts SPD nominiert Spitzenkandidaten

Halle/Magdeburg (dpa) - Sachsen-Anhalts SPD will an diesem Samstag ihren Spitzenkandidaten für die Landtagswahl erstmals per Mitgliederkonvent nominieren. Der vom Landesvorstand vorgeschlagene Finanzminister Jens Bullerjahn (47) erhofft sich bei dem Treffen in Halle Rückendeckung der Parteibasis. Er hatte die Partei bereits 2006 in den Wahlkampf geführt.

Im Gegensatz zu einem Parteitag, bei dem Delegierte den Spitzenkandidaten aufstellen, können auf einem Konvent alle anwesenden Parteimitglieder mitreden und -bestimmen. Theoretisch könnten sie auch e...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.