Werbung

Testspielauflösung vom 26./27.06.

Preisfrage: Wie hieß er? - Jürgen Kuczynski (17. September 1904 - 6. August 1997), dt. Historiker und Wirtschaftswissenschaftler.

Gewinner einer ND-Überraschung sind: Sylvia Bouillon, Erkner; Dr. Hans-Joachim Bergmann, Berlin; Helga Hofmann, Nauen.

Wer schrieb es? - Martin Andersen Nexö (26. Juni 1869 – 1. Juni 1954), dän. Schriftsteller (»Pelle der Eroberer«), siedelte 1951 in die DDR über.

Was und wo? - Die Charta der Vereinten Nationen wurde in San Francisco unterzeichnet.

Welche? - Bis zu zwei Jahre Gefängnis.

Was war es? - Der erste deutsche Kindergarten durch den Pestalozzi-Schüler Friedrich Wilhelm August Fröbel (21. April 1782 – 21. Juni 1852).

Wen? - Den US-Schriftsteller Arthur Miller (17. Oktober 1915 – 10. Februar 2005).

Wer war es? - John Gay (gest. 4. Dezember 1732), der das Textbuch zu The Beggar's Opera schrieb, aus dem Brecht dann die Dreigroschenoper machte.

Welches ist es? - Kanada.

Wie macht er das? - Aus dem Ergebnis zieht er die Wurzel und subtrahiert 1.

Erklärung: Addiert man zum Produkt zweier unmittelbar aufeinander folgender Zahlen die größere der beiden, so erhält man deren Quadrat.

n² + n + n + 1 = n² + 2n + 1 = (n+1)²

Ein anerkennender Dank geht an Elke Mender aus Bad Langensalza. Sie hat nicht nur (auch) die Mathe-Knobelaufgabe gelöst, sondern gleich die Lösung aller Testspielfragen geschickt...

Übrigens: Auch Ihr Mathe-Lösungsweg oder auch Ihre Aufgabe könnte einmal auf dieser Seite stehen – schicken Sie sie uns einfach zu!

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!