Manfred Präcklein 06.07.2010 / Kultur

Wagner + Vuvuzela

Am Grünen Hügel

Mit Spannung warten die Wagnerianer auf den Beginn der Bayreuther Festspiele am 25. Juli. Schon zwei Wochen vor der Premiere der Neuinszenierung der Oper »Lohengrin« durch Hans Neuenfels wartet Uwe Hoppe mit einer eigenwilligen Deutung der Werke Wagners auf. Sein neuestes Werk mit dem Titel »Thannreuther, Meistersinger. Der gantze Sängerkriech am einen Abendt« wird bereits am 10. Juli im Hoftheater der Klavierfabrik Steingraeber uraufgeführt.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: