Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Öffentlicher Sender vorn

Radio-Analyse: RBB-Station in Region meistgehört

(dpa). Antenne Brandenburg behauptet erneut die Spitzenposition bei den Radiosendern der Region Berlin-Brandenburg. Der öffentlich-rechtliche RBB-Sender liegt mit 236 000 Hörern in der Durchschnittsstunde in der am Dienstag veröffentlichten Media-Analyse vor der privaten Konkurrenz von BB Radio mit 212 000 Hörern. Auf dem dritten Platz landete 104.6 RTL mit 161 000 Hörern. Vierter ist Radio Eins vom RBB (130 000), ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.