Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

START-Vertrag blockiert

Demokraten verschoben Abstimmung im US-Senat

Washington (dpa/ND). Die Ratifizierung des START-Abrüstungsvertrages im US-Kongress verzögert sich. Die Demokraten haben die ursprünglich für diese Woche geplante Abstimmung im Senat verschoben, weil zu viele Republikaner nicht mitziehen wollen. Sie machen ihre Zustimmung von felsenfesten Zusagen der US-Regierung abhängig, dass genügend Geld bereitgestellt wird, um das verbleibende US-Atomarsenal in Schuss zu halten.

Das Votum im Senat kann daher nun...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.