Rache und Erleuchtung

Milarepa

  • Von Caroline M. Buck
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Die Darsteller dieses Films sind Mönche. Jedenfalls die meisten von ihnen. Der Lehrmeister, der den Titelhelden in Schwarzer Magie unterrichtet, damit er furchtbare Rache üben kann an denen, die ihn um sein Erbe brachten – ein Abt. Der Darsteller des Jungen selbst – ein Mönch. Der Regisseur – als Filmemacher ein Debütant, im wirklichen Leben ebenfalls Abt. Die Mönche seines Klosters füllen die Neben- und Statistenrollen des Films.

Erste Erfahrungen als Schauspieler sammelten die Hauptdarsteller und ihr Regisseur im ersten Spielfilm, der je unter der Flagge des Königreichs Bhutan produziert wurde. »Phörpa – Spiel der Götter« war 1999 ein weltweiter Festival-Hit, ein Film über einen kleinen Mönchsanwärter, der mit seiner Fußballbegeisterung ein ganzes Kloster durcheinanderwirbelt. Dessen Regisseur, seit seiner New Yorker Filmschulzeit im Westen als Khyentse Norbu bekannt, soll in einer früheren Inkarnation ein Weg...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 440 Wörter (3060 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.