CIA tötete deutsche Terror-Azubis

Geheimdienst-Gerüchte über Drohnen-Einsatz in Pakistan / Bundesanwaltschaft ermittelt nicht

  • Von René Heilig
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

Der US-Geheimdienst CIA hat offenbar bei einem Drohnenangriff im pakistanischen Nord-Wasiristan abermals mutmaßliche Extremisten getötet. Diesmal vor allem deutsche.

Verschiedenste Geheimdienste streuen unterschiedliche Gerüchte. Offizielle Bestätigungen vor allem aus den USA fehlen. Möglicherweise sind bei der Attacke am Montag zwölf Menschen getötet und weitere verwundet worden. Je nach Quelle könnten vier, fünf oder acht der Toten aus Deutschland stammen. Einer soll sich Fayyaz genannt haben. Bei drei weiteren Toten handelte es sich um Pakistaner – oder doch »nur« um zwei Turkmenen? Augenzeugen berichteten jedoch von toten »Arabern«, konnten aber keine weiteren Angaben zu deren Identität machen.

Kein Protest aus Berlin, bei der Bundesanwaltschaft in Karlsruhe heißt es, man wisse nur, »was man im Radio hört«. Aktuelle Ermittlungen, wer da illegal möglicherweise unter welchem Verdacht wann von wem getötet wurde, gebe es nicht. N...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 499 Wörter (3461 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.