Nord-Süd - Termine

NICARAGUA – »Der Bücherbus ›Bertolt Brecht‹ in Nicaragua«. Es gibt nur wenige Solidaritätsprojekte im kulturellen Bereich, die in Nicaragua seit den 80er Jahren noch immer bestehen. Eines davon ist der Bücherbus »Bertolt Brecht« 14. Oktober, 19 Uhr, TAZ-Café, Rudi-Dutschke-Str. 23, 10969 Berlin.

WELTERNÄHRUNG – »Vernissage ›Hunger nach Solidarität‹«. Die Ausstellung präsentiert 15 Plakate junger Erwachsener zum Titel »Hunger nach Solidarität«: kreativ, überraschend, bissig zeigen sie die Welthungersituation und werfen die Frage nach weltweiter Verbundenheit und Partnerschaft auf.

14. Oktober, 19.30 Uhr. Galerie Olga Benario, Richardstr. 104, 12043 Berlin-Neukölln.

NIGERIA – »Verantwortlich sind wir alle.« Die Veranstaltung erinnert an die Dringlichkeit zum Erreichen der UN-Millenniumsziele. Eine kurze Filmdokumentation über ein Projekt zur Armutsbekämpfung im Südwesten Nigerias zeigt das Selbsthilfepotenzial und die Kreativität armer Landbewohner auf. Referent(in): G. Hilliges (Senatsrat a.D.), James Olusanmi (HR & EP Foundation, Nigeria), 14. Oktober, 20 Uhr, Stadtwaage, Langenstr. 13, 28195 Bremen.

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung