Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Hannovers OB kritisiert Atompolitik

Kommunale Interessen werden ignoriert

Hannover (AFP/ND). Bei ihrem Beschluss zu einer Verlängerung der Laufzeiten der deutschen Atomkraftwerke hat die Bundesregierung nach Ansicht des Oberbürgermeisters von Hannover kommunale Interessen ignoriert. Stephan Weil (SPD) sagte, wegen der längeren Laufzeiten drohe eine Konkurrenz zwischen Atomenergie und erneuerbaren Energien. Der vor zehn Jahren auch auf kommunaler Ebene eingeleitete »fast r...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.