Wieder erkenntnisreich

Neues JahrBuch zur Arbeiterbewegung

  • Von Andreas Diers
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Auch das neue, dritte »JahrBuch für Forschungen zur Geschichte der Arbeiterbewegung« 2010 hat Neues zubieten. Nach einer biografischen Skizze zu Berta Lask dokumentiert Carola Tischler deren bislang unveröffentlichte sogenannte Bauernkriegs-Erzählung »Flüchtlinge« aus dem Jahr 1938, die den Großen Terror in der Sowjetunion thematisierte, weshalb sie seinerzeit nicht das Licht der Öffentlichkeit erblickte. Und Heinz Deutschland präsentiert die hier ebenfalls erstmals veröffentlichten Erinnerungen von Valentina Semenovna Serova, einer sozial engagierten russischen Musikpädagogin und Komponistin, an Käte und Hermann Duncker.

Von nicht minder großem Interesse dürften die fünf thematischen Beiträge sein. Siegfried Kuntsche hinterfragt kritisch den Begriff »Sozialistischer Frühling«, mit dem die seit 1960 erfolgte Einbindung aller Bauern der DDR in Agrargenossenschaften bezeichnet worden war. Der Autor zeigt, dass nicht die offiziell postuli...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 432 Wörter (3150 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.