Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Angst, Anspruch, Alltag

Gesprächs-Punkte

Christa Wolf: »Unter der Dämonisierung, die der DDR angetan wird, verschwindet das alltägliche Leben.«

Erich Loest: »Wahrscheinlich kann man nicht Gysi als Freund haben und Loest auch noch.«

György Konrad: »Die Menschen sind immer Bestien, wenn sie die Genehmigung von oben bekommen, von einem Heiligen oder von irgendeiner hohen Instanz, dem Staat, dem Priester.«

Hartmut Lange: »Nachdem der Marxismus für mich hoffnungslos entzaubert war, flüchtete ich in eine Religiösität aus Verzweiflung, und aus dieser Verz...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.