Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Urlaub für den Maulwurf

FDP-Informant darf vorerst nicht zurück

Berlin (ND/dpa). Der FDP-Vorsitzende Guido Westerwelle will auf die Dienste seines bisherigen Büroleiters Helmut Metzner nach den Wikileaks-Enthüllungen für längere Zeit verzichten. FDP-Generalsekretär Christian Lindner ließ am Montag offen, wann der beurlaubte Mitarbeiter wieder in die Parteizentrale nach Berlin zurückkehrt. Forderungen nach einer Entlassung des 41-Jährigen wie...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.