Chronologie

Beben im »Land der Berge«

12. Januar 2010: Um 16.53 Uhr (21.53 Uhr MEZ) bebt rund um Port-au-Prince insgesamt 43 Sekunden lang die Erde. Die Stärke beträgt 7,0. In der Erdbebenregion werden 50 bis 80 Prozent der Gebäude zerstört oder schwer beschädigt.

13. Januar: Aus der Dominikanischen Republik treffen erste Rettungstrupps ein.

15. Januar: Der Flugzeugträger »USS Carl Vinson« ankert vor der Küste Haitis. Auf dem Schiff können täglich rund 1,5 Millionen Liter Trinkwasser produziert werden.

18. Januar: Die USA stationieren Marines und Infanterietruppen, insgesamt 58...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.