Die Homepage für den Seitensprung

Betreiber der Website in Schweden und Dänemark: »Wir erfinden kein Bedürfnis«

  • Von Andreas Knudsen, Kopenhagen
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.
ND-screenshot: Wolfgang Frotscher

»Ist dein (Sex-)Leben monoton geworden oder reist dein Partner viel? Willkommen bei Viktoria Milan und mach das Leben lebendiger für dich – beginn eine Affäre!« So zu lesen auf der Homepage viktoriamilan.no, die es seit Kurzen auch in Schweden und Dänemark gibt. Sie wendet sich ausdrücklich an Seitensprunginteressierte, die verheiratet sind oder ein festes Verhältnis haben. Die Anmeldung ist gratis und auch eine einfache Suchfunktion.

Hat man diese Hemmschwelle überschritten und will eine(n) interessierten Partner(in) finden, muss bezahlt werden. Laut eigener Aussage hat die Homepage in den wenigen Wochen ihrer Existenz bereits mehrere zehntausend Anmeldungen in d...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 340 Wörter (2210 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.