Wo sind die Bremsen?

  • Von Wolfgang Richter
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Ohne Verlierer keine Sieger! Deshalb gebührt auch den Letzten Respekt und Anerkennung. Man kennt zwar die Reihenfolge bei der Zweierbob-WM der Männer auf den Medaillenplätzen – RUS I vor GER III und GER I –, doch wer weiß schon, wer Letzter wurde? Es war das Duo Ivan Sola/Nikola Nimac aus Kroatien, das den 31. Platz belegte.

Auch Serbien war am Start, kam aber nach Sturz nicht ins Ziel. Noch nie konnte ein Bob aus Jugoslawien oder den Nachfolgestaaten eine internatio...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.