Christina Matte 26.02.2011 / Wochennd

Mit freundlichen Grüßen

Seit 15 Jahren korrespondieren ein ehemaliger Staatsanwalt Ost und ein Politiklehrer West

Klaus Stenzel (l.): »Ich würde mich freuen, wieder von Ihnen zu hören.« / Hans Christange: »Schicke ich Ihnen das Buch zurück ...«

Bis vor Kurzem hatten sie weder telefonischen noch persönlichen Kontakt. Nun bereits ihre zweite Begegnung: Hans Christange und Klaus Stenzel trafen sich auf Einladung der Linkspolitikerinnen Luc Jochimsen und Gabriele Zimmer in Weimar. Sie lasen aus dem Briefwechsel, den sie nunmehr seit 15 Jahren pflegen und soeben in Teilen veröffentlichten. Christange war aus Cottbus in Brandenburg angereist, Stenzel aus Speyer in Rheinland-Pfalz.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: