Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

"Forderungen nach einer staatlichen und nuklearfreien Energiepolitik"

MOBILISIERUNG - Villefranche de Rouergue, Aveyron

  • Von Charlotte Noblet
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.
Etwa sechzig Personen sind zur ersten Versammlung am 16. März in Villefranche de Rouergue erschienen. Drei andere Kundgebungen fanden zeitgleich im Departement Aveyron statt. „Solidarität mit dem japanischen Volk und Atomausstieg. Nein zum Schiste-Gas, sowie Forderungen nach einer staatlichen und nuklearfreien Energiepolitik. Es muss eine Debatte über Energieerzeugung geben! So waren unsere Losungen.", erklärt der Aufrufer Alain Viguier.

Vor dem Rathaus hatten die Demonstrierenden die Straßen blockiert und Flyer verteilt. „Wir wurden von den Autofahrern mit Zuspruch empfangen. Allerdings sind die Reaktionen der Regierung unbefri...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.