Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Die Chance des Frühjahrs nutzen

  • Von Reiner Braun
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Es spielt in den aktuellen Auseinandersetzungen um das Ende der Atomtechnologien kaum eine Rolle – der untrennbare Zusammenhang zwischen der sogenannten zivilen und militärischen Nutzung der Atomtechnologie. Einfach formuliert, wer den Kreislauf der Atomtechniken beherrscht, kann prinzipiell auch immer die Bombe bauen. Solange die Atombomben, zur Zeit mehr als 23 000, die modernisiert werden und mit der deutlichen Tendenz und Gefahr der weiteren Verbreitung auf mehr Länder und Regionen, existieren, kann die Menschheit sich selber vernichten.

Trotzdem taucht die Forderung nach der Abschaffung aller Atomwaffen, nach einer Nuklearwaffenkonvention in der aktuellen Auseinandersetzung um den Ausstieg aus der Atomenergie kaum auf, nicht in den Aufrufen, kaum auf den Transparenten, so gut wie nicht in den Reden – verwunderlich, verbindet uns in dieser Bewegung doch eines: der Schutz und die Rettung des Lebens vor dem atomaren Feuer. Unwide...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.