Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Erdgeschossmieter muss auch zahlen

Leserfrage zum Fahrstuhleinbau

Der Vermieter kündigte den Einbau eines Fahrstuhls als eine Modernisierungsmaßnahme an. An den Kosten hätten sich alle Mieter, wie bei Modernisierungen üblich, zu beteiligen. Aber Parterremieter haben doch überhaupt keinen Nutzen davon. Müssen sie sich dennoch an den Kosten beteiligen?
Heinz B., Strausberg

Bei Modernisierungsmaßnahmen kommt es nicht auf den direkten Nutzen bei einem Mieter an. Im Gesetz (§ 554 Abs. 2 BGB) heißt es dazu: »Maß...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.