Werbung

FDP: Ausstieg kein Konsens

Berlin (dpa/ND). Die in Bayern mitregierende FDP fühlt sich nicht an die Festlegung der CSU für einen Atomausstieg bis zum Jahr 2022 gebunden. Bei der nächsten Kabinettssitzung in München am heutigem Dienstag werde seines Wissens keine Jahreszahl festgehalten, sagte FDP-Chef Philipp Rösler am Montag. Die Christsozialen hatten sich am Wochenende für einen Ausstieg um das Jahr 2022 ausgesprochen. Kanzlerin Angela Merkel hatte diese Zielmarke begrüßt.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!