Mehr Ältere arbeitslos als voriges Jahr

Kritik an massiver Kürzung der Förderung / Erwerbslosenquote sank um 0,6 auf 10,5 Prozent

  • Von Andreas Fritsche
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

Die Arbeitslosenquote ist gesunken. Ebenfalls gesunken sind die Zahl der erwerbslosen jungen Menschen und die Zahl der erwerbslosen Frauen, alles immer im Vergleich mit dem Vormonat und mit dem Vorjahr. Gestiegen ist – bezogen auf den Vorjahreswert – allein die Zahl der 50 Jahre und älteren Erwerbslosen – und zwar um 889 auf 50 876.

Das entspreche einer Zunahme um 1,8 Prozent, rechnete der Landtagsabgeordnete Andreas Bernig (LINKE) vor. Da Ältere häufig zu den Langzeitarbeitslosen gehören, seien sie »im Hinblick auf ihre Eingliederungschancen doppelt benachteiligt«. Bernig rügte die massiven Kürzungen der Bundesregierung bei der Arbeitsförderung und die einseitige Konzentration auf Arbeitslose, die sich leichter vermitteln lassen. Gerade für ältere Langzeitarbeitslose seien öffentlich geförderte Beschäftigungsverhältnisse unverzichtbar.

Als positives Signal wertete der Abgeordnete eine Erklärung zur Stärkung der Sozialp...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 481 Wörter (3515 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.