Geschlechterk(r)ampf

»Kusswechsel – Kein Vorspiel ohne Nachspiel« von Fausto Brizzi

  • Von Alexandra Exter
  • Lesedauer: ca. 4.0 Min.
Rocco und Michele (FICCARA & PICONE)

Unter allen plump ausdeutenden Filmtiteln, die deutsche Verleihfirmen ihren auswärtigen Einkäufen so überstülpen, verdient dieser einen Ehrenplatz auf dem Siegertreppchen der Verlierernamen: »Kusswechsel – Kein Vorspiel ohne Nachspiel« heißt im italienischen Original »Femmine contro maschi«, in etwa »Männlein gegen Weiblein« oder auch: »Frauen gegen die Männer«. Und das Motto, das ihm Schwarz auf Weiß vorangeschickt wird, macht dann auch gleich klar, auf wessen Seite der Film steht: Nicht den besten aller Männer suchten Frauen sich zum Partner, sondern den, den sie am wenigsten abscheulich fänden. Oder so ähnlich.

Die männlichen Hauptfiguren des Films sind denn auch, einer wie der andere, ewige Jungs, die nichts als Frauen, Fußball, schnelle Autos – und die Mamma im Kopf haben. Die nie aus dem Alter herausgekommen sind, in dem der täglich zu erwartende Sensationserfolg mit anschließendem Plattenvertrag für die Band, mit der man zu S...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 817 Wörter (5300 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.