Ernest Hemingway

KALENDERBLATT

  • Von Martin Stolzenau
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Pünktlich zum 50. Todestag des amerikanischen Literatur-Nobelpreisträgers Ernest Hemingway erreichen die Auswüchse des Volksfestes »San Fermin« Anfang Juli in der baskischen Stadt Pamplona wieder ihren Höhepunkt. Stiere, die zuvor auf entlegenen Weiden aufgezogen wurden und dann in dunklen Gehegen auf ihren Einsatz warten müssen, werden mit Elektro- schocks auf die lichtüberfluteten und von Menschenmassen gesäumten Gassen getrieben. Sie laufen in panischer Angst, verletzen sich sowie viele Menschen schwer, bevor sie in die Arena gelangen, wo sie von bejubelten Stierkämpfern bis zum Tod traktiert werden. In diesem Jahr hat der spanische Staat aus wirtschaftlichen Gründen die Subventionen für da...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 333 Wörter (2288 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.