Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Gas-Pipeline eröffnet

Nord-Stream soll jährlich 55 Milliarden Kubikmeter Gas von Wyborg nach Greifswald transportieren

Wyborg (AFP/ND). Der russische Regierungschef Wladimir Putin und der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) haben am Dienstag offiziell die Ostsee-Pipeline zwischen Russland und Deutschland eröffnet. In Portowaja in der Nähe des russischen Ostseehafens Wyborg gab Putin per Computer den Befehl, sogenanntes technisches Gas einzuleiten, um den für den Transport nötigen Druck in der Pipeline zu erzeugen. Die eigentlichen Lieferungen nach Europa über die Pipeline Nord-Stream sollen im Oktober beginnen. Schröder ist Vorsitzender im Aufsic...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.