Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Risse werden bleiben

Kommentar von Uwe Kalbe

Sicher ist: Griechenland kann mit der EU-Hungerkur nicht auf die Beine kommen. Ob der Grieche also mit oder ohne die unter großem scheinheiligen Jammern herübergeschobenen Alimente ächzt, ist für ihn zweitrangig. Für die Bundesregierung indes hängt einiges davon ab, dass die Koalition geschlossen die Illusion vom tugendvollen Sparen aufrecht erhält. Alles andere gefährdet die eigene Regierungsfähigkeit. Und SPD wie Grüne signalisieren den ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.