Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Erstes Schrittchen auf dem Weg nach Hause

Bayern München startet mit 2:0 in Villarreal erfolgreich in die neue Champions-League-Saison, die erst im Finale enden soll

  • Von Christian Kunz, dpa
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Wieder ein Sieg, wieder zu Null, wieder Spitzenreiter: Nach gutem Bundesligastart legte der FC Bayern München nun in Europa nach. »Wir sind von Anfang an Tabellenführer, und das lässt hoffen, dass wir unser erstes Ziel, das Achtelfinale, erreichen«, sagte Karl-Heinz Rummenigge. »Ich hoffe, die Reise wird lang, um am Ende das, wovon wir träumen, vielleicht Wirklichkeit werden zu lassen«, ergänzte der Vorstandschef mit Blick auf das Endspiel am 19. Mai 2012.

Mit einem souveränen 2:0 hatte sich der FC Bayern beim FC Villarreal auf den langen Weg gemacht. Spaniens Sportpresse zeigte sich beeindruckt von den Münchnern. »Der Sieg war unanfechtbar. Villarreal hatte nie eine Chance«, schrieb etwa das Blatt »Sport«.

Um Zurückhalt...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.