Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

»Jeden Tag ein Stück lebenswerter«

Ein Wähler bekommt einen Brief. Und schreibt auch einen zurück.

Sehr geehrter Herr Wowereit,

gestern erhielt ich einen Brief von Ihnen, was mich nicht wenig überrascht hat. Schließlich kenne ich Sie nicht persönlich. Und das ist auch gut so – wie Sie es wohl auf Ihre unnachahmlich lässige und entspannte Art formulieren würden.

Auf dem Umschlag Ihres Briefes, den ich nicht ohne Ehrfurcht mit vor Aufregung zitternden Händen und fiebrig glühender Stirn aus meinem Briefkasten nahm, steht geschrieben: »Eine wichtige Nachricht von Klaus Wowereit«. Das gab's noch nie. Eine wichtige Nachricht! Von Klaus Wowereit! An mich! Potztausend! Noch nie habe ich Post von einem Regenten bekommen, schon gar keine »wichtige Nachricht«. Und nun diese Sensation: Eine unter Umständen keinen Aufschub duldende Mitteilung, die womöglich von gewaltiger Tragweite ist und die mir der unbestrittene Berliner Sonnenkönig von Eilboten in den Postkasten werfen ließ.

Was mag bloß dahinterstecken, so dachte ich bei mir. Hat der Her...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.