Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Anderer Konsum ist machbar

  • Von Martin Ling
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Es sind zwei Aktionswochen, die eines verbindet: Im Mittelpunkt steht das Konsumverhalten. »Fair ist mehr!« lautet das Motto der Fairen Woche 2011, die vom 16. bis zum 30. September stattfindet. Die Faire Woche hat Tradition und feiert 2011 ihr zehnjähriges Jubiläum. Sie schloss nahtlos an die Aktionswoche »Teller statt Tonne« an, die vergangene Woche erstmals von Brot für die Welt, dem Evangelischen Entwicklungsdienst und Slow Food veranstaltet wurde: Das Motto: Verschwendung ist vermeidbar! Ein Thema, das der kürzlich angelaufene Dokumentarfilm »Taste the waste« (S...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.