Alles in eine Tonne

Koalition einigt sich auf Abfall-Reform

Die Koalition hat sich auf eine Reform des Kreislaufwirtschaftsgesetzes geeinigt: Jeder Haushalt soll eine Wertstofftonne bekommen.

Berlin (AFP/nd). Verbraucher sollen alle Abfälle aus Plastik und Metall künftig in ein und dieselbe Mülltonne werfen. Die sogenannte Wertstofftonne soll ab 2013 vor den ersten Haustüren stehen - dafür schafft das Kreislaufwirtschaftsgesetz die Voraussetzung, das der Bundestag am Freitag verabschieden will. Elektrogeräte sollen aber weiterhin getrennt entsorgt werden, wie der FDP-Bundestagsabgeordnete Horst Meierhofer am Montag sagte.

Bislang dürfen vielerorts nur Verpackunge...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: