Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Unten links

Nach einer Generalüberholung im chinesischen Xiamen fehlten einem Airbus A340 der Air France dreißig Schrauben. Laut Auskunft eines Sprechers der französischen Fluglinie sei die Maschine dennoch sicher gewesen. Sie war nach dem Werkstattaufenthalt fünf Tage unfallfrei un...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.