Martin Ling 29.11.2011 / Ausland

Niebel läuft unter der Latte durch

Für den Verband Entwicklungspolitik deutscher Nichtregierungsorganisationen ist die Sache gelaufen: Mit der Verabschiedung des Haushalts 2012 hat der Bundestag »seine letzte Chance vertan, das 0,7-Prozent-Ziel zu erreichen«. Dafür spricht trotz der Aufstockung um gut 160 Millionen Euro alles, denn um das 0,7-Prozent-Ziel zu erreichen, müsste geklotzt und nicht gekleckert werden. Diese Meinung vertritt nicht nur die entwicklungspolitische Szene, sondern auch eine Mehrheit im Bundestag: Bis dato 369 Abgeordnete aller Fraktionen haben das Kabinett dazu a...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: