Hagen Jung 10.12.2011 / Politik

Intime Fragen

Neue Peinlichkeiten aus Niedersachsens CDU

Wegen seines Kontaktes zu einer 15-Jährigen über das Internetnetzwerk Facebook hat der niedersächsische Landtagsabgeordnete Frank Mindermann (CDU) nun doch sein Mandat niedergelegt. Das teilte CDU-Fraktionschef Björn Thümler am Freitag in Hannover mit.

Eine Peinlichkeit nach der anderen kommt zur Zeit aus der niedersächsischen CDU-Landtagsfraktion. Nach einer rassistischen Äußerung der Unionsabgeordneten Gudrun Pieper gegenüber einer Parlamentarierin der Grünen belastet nun Piepers Kollege Frank Mindermann das Image der Christdemokraten. Es wurde offenbar, dass der 43-Jährige Politiker zu einem 15 Jahre jungen Mädchen Chat-Kontakte hatte und dabei der Schülerin intim anmutende Fragen stellte.

Sehr persönlicher Kontakt

»Mir liegt viel am persönlichen Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern meines Wahlkreises«, schreibt der CDU-Mann aus Stuhr bei Bremen auf seiner Homepage. Offenbar liegt ihm auch viel am Kontakt mit sehr jungen Bürgerinnen. So chattete der Politiker, von Beruf Sparkassen-Kaufmann, auf der Internet-Plattform Facebook mit einer 15-Jährigen.

Angeblich geschah dies ausschließlich aus beruflichen Motiven, es sei um ein Praktikum im Büro des Abgeordneten gegangen. D...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: