Werbung

Auto rammt Straßenbahn

Brandenburg/Havel (dpa). Ein 77-jähriger Autofahrer hat in Brandenburg/Havel eine Straßenbahn gerammt und 20 000 Euro Schaden verursacht. Er soll am Sonntag aus einer Parklücke herausgeschossen sein, ohne auf den Verkehr zu achten. Der 77-Jährige wurde verletzt in eine Klinik gebracht.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!