Berlinale 2012

Filmquiz

Berlin ist eine beliebte Filmkulisse. Fast 40 Mal wird täglich in der Hauptstadt gedreht. Alle Filme unseres Filmquizs haben eins gemeinsam: auch ihnen diente die Hauptstadt als Drehort. Vom 09. - 19. Februar veröffentlichten wir täglich ein Foto aus einem Film. Zu gewinnen gab es ein DVD-Paket. Der Gewinner ist inzwischen ausgelost, wir gratulieren zur DVD-Sammlung.

Filmquiz vom 19. Februar

Westberlin, Kreuzberg 1989: Frank ist ein junger Mann kurz vor seinen 30ern und jobbt als Barkeeper. Er hat es sich in seiner Existenz bequem gemacht. Doch die Umstände stören ihn in seiner beschaulichen, übersichtlichen Welt. Ein aufdringlicher Hund, der Besuch seiner Eltern die von ihm mehr Ergeiz und eine Karriere erwarten, die schöne Köchin Katrin und sein bester Freund Karl werden in kurzer Zeit für mehr als nur Unruhe sorgen. Während dessen kündigen sich im Ostteil der Stadt und in der ganzen DDR große Umbrüche an.

Wir fragen:

Wie heißt der Film? - »Herr Lehmann«
Wer besetzte die Hauptrolle? - Christian Ulmen
Wer führte Regie? - Leander Haußmann

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: