Werbung

Chávez nach OP bei guter Gesundheit

Caracas (AFP/nd). Der venezolanische Staatschef Hugo Chávez hat die Operation zur Entfernung eines weiteren Tumors nach Angaben seiner Regierung gut überstanden. Der Tumor im Beckenbereich sowie angrenzendes Gewebe seien vollständig entfernt worden, erklärte Venezuelas Vizepräsident Elías Jaua. Bei der Operation in Kuba habe es keine Komplikationen gegeben.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!