Breitband für ganz Bayern

Staatsregierung erhöht Fördersumme auf 130 Millionen Euro

München (dpa/nd). Bayerns CSU/FDP-Koalition hat sich auf ein landesweites Förderprogramm zum Ausbau superschneller Internet-Verbindungen geeinigt. Bei einem Treffen am Montagabend in der Staatskanzlei verständigten sich Ministerpräsident Horst Seehofer, Finanzminister Markus Söder (beide CSU), Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP) und die beiden Fraktionsvorsitzenden Georg Schmid (CSU) und Thomas Hacker (FDP) darauf, dafür...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.