Werbung

Kabinett will »Atalanta« verlängern

Berlin (dpa/nd). Das Bundeskabinett will am heutigen Mittwoch das Bundeswehr-Mandat zur Bekämpfung der Piraterie am Horn von Afrika verlängern. Dies teilte das Bundespresseamt am Dienstag mit. Künftig sollen im Rahmen der europäischen »Atalanta«-Mission Soldaten bis zu zwei Kilometer ins Landesinnere vorrücken dürfen. Das bisherige Mandat des Bundestags erlaubt nur Einsätze auf See. Das Parlament wird vermutlich im nächsten Monat darüber entscheiden.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!