Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
  • Reise
  • 10. nd-Lesergeschichten-Wettbewerb

Plötzlich packte mich doch Fernweh

Die Sultan-Ahmet-Moschee in Istanbul

Ich bin nicht reiselustig. Meine Welt waren zeitlebens die Bücher. Und immer habe ich nach dem Erlebnis verfilmter Literatur festgestellt, dass meine Kopfbilder stärker waren als die Filmbilder, weshalb ich schon in jungen Jahren auf solche verzichtet habe.

Nun kann man ja nicht alles vorbeugend lesen, wovon man annimmt, dass es einen hinterher noch interessieren könnte; und seit wir - die Ossis - neudeutsch wurden, wie ich zu sagen pflege, hat sich mir mit den ungezählten Dokumentationen über ferne Erdenräume eine Welt erschlossen. Ich bin zwar der festen Überzeugung, dass alle diese Filme unter dem Vorwand des Erfahrungsgewinns verkappte Reisewerbungen sind - aber ich habe sie eingesogen.

Zumal ich glaubte, dass man über die Menschen, Städte und Länder, die die lockenden Fernsehbilder vorstellen, mehr mitnehmen kann als aus der erlebten Wirklichkeit - zwischen schwitzenden Menschenmassen, konfrontiert mit eigenen nicht vorh...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.