»50 Prozent der Wähler sind noch unentschlossen«

LINKE-Wahlkampfleiter Hubertus Zdebel über Chancen im Endspurt

nd: Herr Zdebel, Ihr zentraler Wahlkampf-Claim lautet »Nur mit uns«. Das bedeutet, dass es nur mit der Linkspartei in Nordrhein-Westfalen künftig ein bezahlbares ÖPNV-Sozialticket, höhere Löhne, Kitaplätze für alle und eine Millionärsteuer geben werde. Wirklich nur mit der LINKEN?
Zdebel: Auf gar keinen Fall ohne uns. Wir haben klare Konzepte vorgelegt und deutlich gemacht, wie wir sie finanzieren wollen. Doch SPD und Grüne haben sich unseren Vorschlägen nicht angeschlossen. Die Neuwahlen kosten 45 Millionen Euro. Der fehlende Betrag, um ein landesweites Sozialticket zum Preis von 15 Euro im Jahr 2012 umzusetzen, hätte bei 35 Millionen gelegen. Unsere Ansprechpartner sind trotzdem in erster Linie Sozialdemokraten und Grüne, die wir unter Druck setzen müssen. Im Parlament wollen wir aber weiterhin auch mit CDU und FDP sachbezogen zusammenarbeiten - dort, wo das möglich ist.

Sie nennen keinen einzigen außerparlamentarischen Partner.
En...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: