Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Schluderei und falsche Diagnosen

Sachsen-Anhalts Schlichtungsstelle erkannte 71 Ärztefehler an

Auch Ärzte machen Fehler. Wenn Patienten mit ihrer Leistung nicht zufrieden sind, können sie sich an eine Schlichtungsstelle wenden.

Magdeburg (dpa/nd). Sachsen-Anhalts Ärzten sind im vergangenen Jahr mindestens 71 Behandlungsfehler unterlaufen. In diesen Fällen habe die Schlichtungsstelle der Landesärztekammer einen Anspruch der Patienten anerkannt, teilte die Kammer am Dienstag in Magdeburg mit. Im Jahr 2010 waren 63 Behandlungsfehler eingeräumt worden.

Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 311 Verfahren abgeschlossen, 302 neue Anträge gingen ein. Im Jahr 2010 waren 279 Fälle abgeschlossen worden. Bundesweit stieg die Zahl der Kunstfehler bei medizinischen Behandlu...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.