Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Freispruch in E-Mail-Affäre der CDU

Potsdam (dpa). In der E-Mail-Affäre der brandenburgischen CDU ist ihr früherer Internet-Dienstleister vor dem Landgericht Potsdam vom Vorwurf der Verleumdung und üblen Nachrede freigesprochen worden. Ein Sprecher des Gerichts bestätigte Medienberichte vom Mittwoch. Der Vorsitzende Richter sagte laut »Märkische Oderzeitung«, es gebe sehr viele Indizien, die gegen den Angek...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.