Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Parallele Geschichte

documenta in Afghanistan

Jahre des Krieges haben die Kunst in Afghanistan praktisch ausgelöscht. Der Afghane Abul Kasem Fuschandschi ist deshalb etwas ganz Besonderes. Der 25-Jährige singt Trash Metal und malt düstere Bilder. Zwei seiner Werke stellt er nun auf der documenta aus - in Kabul. Afghanistans Hauptstadt ist dieses Jahr neben...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.