Tom Mustroph, Bellegarde-sur-Valserine 12.07.2012 /

Neue Generation des Vertrauens

Thomas Voeckler gewinnt erste Alpenetappe der Tour de France - Bradley Wiggins verteidigt das gelbe Trikot

Der Brite Bradley Wiggins vom Sky-Team hat die erste Alpenetappe schadlos überstanden und beim Sieg des Franzosen Thomas Voeckler auf dem 10. Teilstück der Tour de France sein gelbes Trikot ohne Zeitverlust auf seine direkten Kontrahenten verteidigt. Ausgerechnet Voecklers Team Europcar war vor Beginn der Tour ins Dopingzwielicht geraten, noch aber wurde niemandem ein Missbrauch nachgewiesen.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: