Scheuklappen

Kommentar von Art van Riel

Die Ergebnisse der Studie des Pew-Forschungszentrums über die Zuversicht in der Weltwirtschaft sind nicht überraschend. Infolge der Wirtschaftskrise sinkt weltweit das Vertrauen in den Kapitalismus. Große Bewegungen für Veränderungen sind aber derzeit nur in Ländern zu erwarten, die am stärksten von der Wirtschaftskrise betroffen sind und wohl auch nur von den Betroffenen selbst. Dagegen tragen die meisten Menschen, die in ihrem Alltag nicht die Auswirkungen...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: