Tom Mustroph, Annonay Davezieux 14.07.2012 / Sport

Historischer Erfolg für Millar

Am »Tag der Briten« kann sich das Führungsteam Sky endlich mal etwas ausruhen

Einen historischen Sieg für David Millar und viel Erleichterung für Team Sky brachte die 12. Etappe der Tour de France. Millar landete exakt 45 Jahre nach dem Doping- und Alkoholbedingten Tod seines Landsmann Tom Simpson auf dem Mont Ventoux in der Nachbarregion Ardeche einen symbolischen Sieg.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: