Werbung

Karneval vor NPD-Zentrale

(dpa). Die Satirepartei Die Partei will an diesem Samstag (13 Uhr) mit einem bunten Karnevalsumzug vor der Bundeszentrale der rechtsextremen NPD in Berlin demonstrieren. Unter dem Motto »Karneval der Tiere/Tierischer Karneval« soll sich die Veranstaltung nach Angaben der Partei besonders den Braun- oder Problembären und den Terrorzellen widmen - eine Anspielung auf die traditionelle Farbe der Rechten und das NSU-Mordtrio. Nach einem Umzug soll es eine Abschlusskundgebung und ein Fest neben der NPD-Zentrale geben. Auch ein »antifaschistischer Schutzwall« ist geplant.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!