DIE SPITZE

Ein menschlicher Duft weht durch den Raum. Reni steht auf und überzeugt sich: der Dreijährige hat die Hosen voll. Reni sagt zu Katharina: „Heb deinen Hintern hoch, beweg dich, dein Sohn hat wieder mal eingedefft.“ Katharina hebt wirklich den Hintern, langsam genug, daß sie die Freundin mit einem langen leidgeprüften, verwundeten Blick bedenken kann. Jawohl, Katharina hat es schwer. Da hat sie nun die zwei Söhne am Hals, Alexis und den dreijährigen quicklebendigen, tyrannischen Julio, deren

Vater, ein Kubaner, sich nach Hause abgesetzt hat! Na gut, der ging nicht ganz freiwillig...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.