Wagenburgen mit Gauklern und Rittern

  • Von Ulrich Uhlmann
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Wie vor über 800 Jahren geht es vom 8. bis 16. August in den Strigiestälern zwischen Nossen und Hainichen zu. Dann wird zum fünften Male der historische Besiedlungszug Mittelsachsens nachgestaltet. 150 Urlauber und Mitglieder des Trägervereins werden, wie im Jahre 1156 Siedler aus Franken und Thüringen, ihre Planwagen packen und, nach

alter Sitt...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.